PERSÖNLICHE _AUSLADUNG_FÜR_PROMIS

Das Heks engagiert sich für Menschen, die von der Gesellschaft ausgeschlossen werden. Um einflussreiche und finanzstarke GönnerInnen auf unser Anliegen aufmerksam zu machen, sollten diese selber erfahren, wie es ist, plötzlich nicht mehr dazuzugehören. Für die Swiss Photo Awards wurden an 400 prominente ZürcherInnen keine Einladungen, sondern Ausladungen verschickt. 

Agentur: Advico Y&R / Kunde: HEKS Hilfswerk der evangelischen Kirchen Schweiz / CD: Martin Stulz, Dominik Oberwiler / Text: Julia

Brandstätter / AD: Lukas Wietlisbach

Casemovie